Angebote zu "Moos" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

Moos:Mingolsheim
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.12.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mingolsheim, Titelzusatz: Vom Kuhdorf zum Kurort - Fotos aus 70 Jahren, Autor: Moos, Walter, Verlag: Regionalkultur Verlag // Sitzler, Andrea, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Farbfotografie // Fotografie // Photo // Photographie // Regionalentwicklung // Baden-Württemberg // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Heimatkunde, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 208, Abbildungen: größtenteils farbige Abbildungen, Gewicht: 984 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Birken im Regenmoor - Schwenninger Moos 1000 Te...
29,79 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Birken im Regenmoor 64x48 quer, Autor: - Christine Horn BlattArt, Größe: 640x480 // 640 x 480 mm // quer, Gewicht: 1001 gr, Auflage: 1. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 2, Genre: Natur, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: Schwenninger // Moos // Villingen-Schwenningen // Baden-Württemberg // Herbst // Naturschutzgebiet // Neckarursprung // Birkenwald // Moorlandschaft, Marke: Calvendo, Teile: 1000, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Die Moose Baden-Württembergs 1
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.11.2000, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Moose Baden-Württembergs 1, Titelzusatz: Allgemeiner Teil. Spezieller Teil: Bryophyta, Redaktion: Nebel, Martin // Philippi, Georg, Verlag: Ulmer Eugen Verlag // Verlag Eugen Ulmer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Botanik // Moos // Pflanze // Natur // Baden-Württemberg // Pflanzen // Tiere // Die Natur: Sachbuch, Rubrik: Botanik, Seiten: 512, Abbildungen: 153 Farbfotos, 295 Verbreitungsktn., Reihe: Grundlagenwerke (Ulmer Eugen Verlag), Gewicht: 1341 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Moos:Mingolsheim
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.12.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mingolsheim, Titelzusatz: Vom Kuhdorf zum Kurort - Fotos aus 70 Jahren, Autor: Moos, Walter, Verlag: Regionalkultur Verlag // Sitzler, Andrea, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Farbfotografie // Fotografie // Photo // Photographie // Regionalentwicklung // Baden-Württemberg // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Heimatkunde, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 208, Abbildungen: größtenteils farbige Abbildungen, Gewicht: 984 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Moos, Walter: Mingolsheim
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.12.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mingolsheim, Titelzusatz: Vom Kuhdorf zum Kurort - Fotos aus 70 Jahren, Autor: Moos, Walter, Verlag: Regionalkultur Verlag // Sitzler, Andrea, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Farbfotografie // Fotografie // Photo // Photographie // Regionalentwicklung // Baden-Württemberg // Zweite Hälfte 20. Jahrhundert // 1950 bis 1999 n. Chr // Heimatkunde, Rubrik: Geschichte // Regionalgeschichte, Seiten: 208, Abbildungen: größtenteils farbige Abbildungen, Gewicht: 984 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Moos:Bruchsal. Ein Rundgang durch Gesch
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.10.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bruchsal. Ein Rundgang durch Geschichte und Gegenwart, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2. aktualisierte und überarbeitete Auflage, Autor: Moos, Thomas, Verlag: Regionalkultur Verlag // Sitzler, Andrea, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Baden-Württemberg // Reiseführer // Wanderführer // Kraichgau, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 72, Abbildungen: mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen, einem farbigen Stadtplan und einem Zeitplan der Stadtgeschichte, Gewicht: 164 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Neckarweg
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf schönen Pfaden und Wegen führt der Neckarweg quer durch Baden-Württemberg, von der Quelle des Neckars im Schwenninger Moos bis zur Mündung in den Rhein bei Mannheim. Der Rother Wan-derführer stellt diesen herrlichen Weitwanderweg inklusive des Neckarsteigs vor.Auf insgesamt 480 Kilometern und in 35 Etappen geht es durch enge Täler, grüne Wälder und Auen, über sonnige Weinberge, in bezaubernde Dörfer stets mit faszinierenden Blicken auf den glitzernden Fluss. Der Neckarsteig wie der 120 Kilometer lange Abschnitt zwischen Bad Wimpfen und Heidel-berg heißt ist ein zertifizierter Wanderweg und verspricht besonders viel Wandergenuss.Neckarweg und Neckarsteig sind gemütliche Weitwanderwege. Unterwegs haben die Wanderer viele Möglichkeiten, die lokalen Besonderheiten der jeweiligen Region kennenzulernen der Wanderführer weist darauf hin und liefert zahlreiche Informationen. Die Wegabschnitte können zudem beliebig ein-geteilt werden sei es als eine große Tour, als mehrtägige Wanderungen oder als beschauliche Spa-ziergänge.Jede Etappe wird ausführlich beschrieben: Eine Kurzinfo liefert alle wichtigen Punkte zur Strecke, zu Höhenunterschieden, Landschaft, Infrastruktur und Übernachtungsmöglichkeiten. Die Wege sind zu-verlässig beschrieben, die Höhenprofile aussagekräftig, die Wanderkärtchen verfügen über einen eingezeichneten Routenverlauf. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Ergänzt wird die Wegbe-schreibung durch viele Hinweise auf Sehenswürdigkeiten und geschichtliche Hintergründe.Renate Florl ist im Schwäbisch-Fränkischen Wald zu Hause und Autorin zahlreicher Wanderführer. Ein Schwerpunkt ihres Interesses sind Pilger- und Weitwanderwege. Für den Bergverlag Rother hat sie zu diesem Thema bereits einige Wanderführer verfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Neckarweg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf schönen Pfaden und Wegen führt der Neckarweg quer durch Baden-Württemberg, von der Quelle des Neckars im Schwenninger Moos bis zur Mündung in den Rhein bei Mannheim. Der Rother Wan-derführer stellt diesen herrlichen Weitwanderweg inklusive des Neckarsteigs vor.Auf insgesamt 480 Kilometern und in 35 Etappen geht es durch enge Täler, grüne Wälder und Auen, über sonnige Weinberge, in bezaubernde Dörfer stets mit faszinierenden Blicken auf den glitzernden Fluss. Der Neckarsteig wie der 120 Kilometer lange Abschnitt zwischen Bad Wimpfen und Heidel-berg heißt ist ein zertifizierter Wanderweg und verspricht besonders viel Wandergenuss.Neckarweg und Neckarsteig sind gemütliche Weitwanderwege. Unterwegs haben die Wanderer viele Möglichkeiten, die lokalen Besonderheiten der jeweiligen Region kennenzulernen der Wanderführer weist darauf hin und liefert zahlreiche Informationen. Die Wegabschnitte können zudem beliebig ein-geteilt werden sei es als eine große Tour, als mehrtägige Wanderungen oder als beschauliche Spa-ziergänge.Jede Etappe wird ausführlich beschrieben: Eine Kurzinfo liefert alle wichtigen Punkte zur Strecke, zu Höhenunterschieden, Landschaft, Infrastruktur und Übernachtungsmöglichkeiten. Die Wege sind zu-verlässig beschrieben, die Höhenprofile aussagekräftig, die Wanderkärtchen verfügen über einen eingezeichneten Routenverlauf. GPS-Tracks stehen zum Download bereit. Ergänzt wird die Wegbe-schreibung durch viele Hinweise auf Sehenswürdigkeiten und geschichtliche Hintergründe.Renate Florl ist im Schwäbisch-Fränkischen Wald zu Hause und Autorin zahlreicher Wanderführer. Ein Schwerpunkt ihres Interesses sind Pilger- und Weitwanderwege. Für den Bergverlag Rother hat sie zu diesem Thema bereits einige Wanderführer verfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot
Der Neckar, 1 DVD
7,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Hochglanz-Doku zeigt den Neckar als eine der Lebensadern Baden-Württembergs und fragt nach der Zukunft des Flusses als Motor wirtschaftlicher Entwicklung und als schützenswerter Naturraum. Von der Quelle im Schwenninger Moos bis nach Mannheim, wo er in den Rhein mündet, erzählt der Film von Menschen, die mit dem Neckar verbunden sind. Der letzte Berufsfischer, die einzige Frau am Steuer eines Frachters, die Chefin eines Salzbergwerks, ein Marbacher Literaturwissenschaftler auf den Spuren der schwäbischen Romantiker und eine Landschaftsplanerin auf der Suche nach ökologischen Nischen an den Neckarufern die 45-minütige Dokumentation von Pia Grzesiak und Rolf Lambert stellt Menschen vor, deren Leben oder Arbeit mit dem Fluss, der Baden-Württemberg maßgeblich prägt, verbunden ist. Einst floss er reißend und gefährlich wild, inzwischen stauen den Neckar 27 Schleusen. Sein Flussbett wurde massiv begradigt, an manchen Stellen durch völlig neue Kanäle geleitet. Der Umgestaltung zum Trotz gehören die Neckarufer zu den schönsten Landschaften Baden-Württembergs. In eindrucksvollen Luftaufnahmen zeigt der Film die Einzigartigkeit des Lebensraumes Neckar: die raue Schönheit des Oberlaufs, wo er sich zwischen Schwäbischer Alb und Schwarzwald sein gewundenes Bett sucht, den Mittellauf mit seinen offenen Tälern und weinbestandenen Hängen und schließlich den Unterlauf, wo sich sein Bett tief in den Odenwald einschneidet, die Ufer beschattet von Wäldern. Der Film führt den Zuschauer in mittelalterliche Dörfer und pulsierende Städte, in denen fast die Hälfte der Bevölkerung Baden-Württembergs lebt und ein Großteil des Bruttosozialproduktes des Landes erwirtschaftet wird. Von der Quelle im Schwenninger Moos bis zur Rheinmündung in Mannheim überwindet der Neckar auf einer Länge von 367 Kilometern einen Höhenunterschied von 617 Metern. Mit einer abenteuerlichen Floßfahrt auf einem der Zuflüsse taucht der Film in die Geschichte ein, denn der Neckar war lange Zeit Haupttransportweg für das Holz aus dem Schwarzwald. In Archivaufnahmen wird der Wandel deutlich, der Umbau des Flusses zur ökonomischen Schlagader des Südwestens, verbunden mit erheblichen Verschmutzungen in den 1970er Jahren und aufwändigen Renaturierungen heute. Ab Plochingen ist der Neckar schiffbar, die Kamera begleitet eine Fahrt auf der Minerva, dem einzigen Frachtschiff, das von einer Frau geführt wird.

Anbieter: Dodax
Stand: 13.07.2020
Zum Angebot