Angebote zu "Genüsse" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Kochbuch Schwäbisch Hall
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vielseitige Geschmackserlebnisse garantiert"Dass in diesem Buch auch Geschichten und Berichte über unseren Kreis zu finden sind, hebt es von anderen Kochbüchern ab und zeigt, wie stark unsere Küche von der Region und der Heimat geprägt ist." (Landrat Gerhard Bauer)Schwäbisch Hall oder "Hall", wie es bis 1934 offiziell und umgangssprachlich noch heute heißt, liegt im nordöstlichen Baden-Württemberg. Die große Kreisstadt befindet sich an einer Salzquelle im tief eingeschnittenen Kochertal. Sanft geschwungene Hügel, markante Täler, reizvolle Klingen und die Hochfläche der Haller Ebene bilden landschaftliche Kontraste. Zahlreiche Burgen, Ruinen, Schlösser und das Weltkulturerbe, der Limes, erinnern als stille Zeitzeugen an die wechselvolle Geschichte der Region.Schwäbisch Hall ist Fair Trade Stadt. "Regional" und "saisonal" sind hier keine Schlagworte. In Bauernläden, auf Märkten und bei Direkterzeugern finden Feinschmecker eine unglaubliche Lebensmittelvielfalt von hervorragender Qualität.In ihrem Buch haben die Landfrauen traditionelle und moderne, einheimische und exotische Genüsse kombiniert. Über 150 Rezepte garantieren schmackhafte Erlebnisse: von Vorspeisen und Snacks über vegetarische und Fleischgerichte bis hin zu Backwerk und kleinen Geschenken aus der Küche. Zusammen mit abwechslungsreichen Fotos, wissenswerten und unterhaltsamen Geschichten aus dem Altkreis Schwäbisch Hall, laden die Landfrauen zu einem Spaziergang durch ihre herrliche Heimat.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Wimex Schwebetürenschrank »Baden«, grau

Maßangaben Breite , 135 cm, Tiefe , 64 cm, Höhe , 198 cm, Hinweis Maßangaben , Alle Angaben sind ca.-Maße., Ausstattung Anzahl Türen , 2, Anzahl Einlegeböden , 2, Anzahl Kleiderstangen , 2, Art Griffe , Griffleiste, Farbe Farbe Griffe ,

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Feste feiern in Baden-Württemberg 2019
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Feste feiern in Baden-Württemberg" ist auch 2019 ein Füllhorn unzähliger Erlebnisse: Weinfeste, Heimat- und Straßenfeste, historische Feste, Theater- oder Freilichtspiele, Narrentreffen, Oster- oder Weihnachtsmärkte, Sportveranstaltungen, Ausstellungen oder Messen - alles in allem fast 6.000 Veranstaltungen die zum Feiern, Genießen und Staunen einladen.Für "Grenzgänger" enthält das Taschenbuch in einer separaten Rubrik auch Veranstaltungs-Highlights aus den benachbarten Bundesländern Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie aus den grenznahen Regionen der Schweiz und dem Elsass. 12 Ausflugstipps des Redaktionsteams machen wieder Lust auf Entdeckungen abseits ausgetretener Pfade. Wieder mit dabei ist das Kapitel mit den Fahrten der Museumsbahnen.Viele Feste und Ereignisse haben eine lange Tradition. Dieses Jahr sind sechs herausragende Veranstaltungen im Fokus der Redaktion. Welche Geschichte sich hinter den Events verbirgt oder was es zu entdecken gibt wird mit zahlreichen Bildern und Tipps für Erlebnisse im Taschenbuch präsentiert. In der Ausgabe 2019 geht's wieder mal quer durchs Land und natürlich auch zu unseren "Nachbarn":In Bernau präsentiert sich eiskalte Kunst unter freiem Himmel beim Schneeskulpturenfestival. In Fridingen treiben es die Narren besonders toll, wir wagen einen Blick hinter die Kulissen der dortigen Fasnachtsbräuche. Im April beginnt das Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten. Unter dem Motto "Ziemlich gute Freunde" geht es um den französischen Einfluss auf das Schloss- und Klosterleben und damit auf unsere Kultur. Den Jahrhunderte alten Brauch des Osterschwammtragen und Ausräuchern der Häuser kann man auf den Schwarzwaldbergen in St. Peter erleben. Im Juni wird in Bretten die Uhr auf das Jahr 1504 zurück gedreht: Beim Peter-und-Paul-Fest schlüpfen die Brettener in historische Kostüme und spielen ihre Geschichte nach. Kulinarische Genüsse gibt es beim Höri Büllefest zu erleben. Die SWR-Redakteurin Margarete Endreß berichtet von den Besonderheiten der köstlichen kleinen Zwiebel. Den Jahresreigen schließen wir mit einem Blick zum Zürichsee: In Richterswil erleuchten bis zu Vierzigtausend Kerzen in ausgehöhlten Rüben die Stadt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Home affaire 4-Fußstuhl Baden

Der rustikale Esszimmerstuhl «Baden» ist in klassischer eichefarben aus einer Kombination von Eiche und Buche Massiv. Detailverliebte Ausführung wobei viel Handarbeit zum Einsatz kommt sind gerade an den Beinen zu sehen. Alle Maße sind ca.-Maße.

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Feste feiern in Baden-Württemberg 2019
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Feste feiern in Baden-Württemberg" ist auch 2019 ein Füllhorn unzähliger Erlebnisse: Weinfeste, Heimat- und Straßenfeste, historische Feste, Theater- oder Freilichtspiele, Narrentreffen, Oster- oder Weihnachtsmärkte, Sportveranstaltungen, Ausstellungen oder Messen - alles in allem fast 6.000 Veranstaltungen die zum Feiern, Genießen und Staunen einladen.Für "Grenzgänger" enthält das Taschenbuch in einer separaten Rubrik auch Veranstaltungs-Highlights aus den benachbarten Bundesländern Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie aus den grenznahen Regionen der Schweiz und dem Elsass. 12 Ausflugstipps des Redaktionsteams machen wieder Lust auf Entdeckungen abseits ausgetretener Pfade. Wieder mit dabei ist das Kapitel mit den Fahrten der Museumsbahnen.Viele Feste und Ereignisse haben eine lange Tradition. Dieses Jahr sind sechs herausragende Veranstaltungen im Fokus der Redaktion. Welche Geschichte sich hinter den Events verbirgt oder was es zu entdecken gibt wird mit zahlreichen Bildern und Tipps für Erlebnisse im Taschenbuch präsentiert. In der Ausgabe 2019 geht's wieder mal quer durchs Land und natürlich auch zu unseren "Nachbarn":In Bernau präsentiert sich eiskalte Kunst unter freiem Himmel beim Schneeskulpturenfestival. In Fridingen treiben es die Narren besonders toll, wir wagen einen Blick hinter die Kulissen der dortigen Fasnachtsbräuche. Im April beginnt das Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten. Unter dem Motto "Ziemlich gute Freunde" geht es um den französischen Einfluss auf das Schloss- und Klosterleben und damit auf unsere Kultur. Den Jahrhunderte alten Brauch des Osterschwammtragen und Ausräuchern der Häuser kann man auf den Schwarzwaldbergen in St. Peter erleben. Im Juni wird in Bretten die Uhr auf das Jahr 1504 zurück gedreht: Beim Peter-und-Paul-Fest schlüpfen die Brettener in historische Kostüme und spielen ihre Geschichte nach. Kulinarische Genüsse gibt es beim Höri Büllefest zu erleben. Die SWR-Redakteurin Margarete Endreß berichtet von den Besonderheiten der köstlichen kleinen Zwiebel. Den Jahresreigen schließen wir mit einem Blick zum Zürichsee: In Richterswil erleuchten bis zu Vierzigtausend Kerzen in ausgehöhlten Rüben die Stadt.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Kurpark Baden-Baden [9...

Sprache: Deutsch Titel: Kurpark Baden-Baden A2 quer Titelzusatz: DieKrokusbluete im Kurpark Baden-Baden ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis (Monatskalender, 14 Seiten) Autor: Voigt Tanja Groesse: DIN A2 Gewicht: 890 gr Auflage: 2. Édition 2019

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das Kochbuch Schwäbisch Hall
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Vielseitige Geschmackserlebnisse garantiert »Dass in diesem Buch auch Geschichten und Berichte über unseren Kreis zu finden sind, hebt es von anderen Kochbüchern ab und zeigt, wie stark unsere Küche von der Region und der Heimat geprägt ist.« (Landrat Gerhard Bauer) Schwäbisch Hall oder »Hall«, wie es bis 1934 offiziell und umgangssprachlich noch heute heisst, liegt im nordöstlichen Baden-Württemberg. Die grosse Kreisstadt befindet sich an einer Salzquelle im tief eingeschnittenen Kochertal. Sanft geschwungene Hügel, markante Täler, reizvolle Klingen und die Hochfläche der Haller Ebene bilden landschaftliche Kontraste. Zahlreiche Burgen, Ruinen, Schlösser und das Weltkulturerbe, der Limes, erinnern als stille Zeitzeugen an die wechselvolle Geschichte der Region. Schwäbisch Hall ist Fair Trade Stadt. »Regional« und »saisonal« sind hier keine Schlagworte. In Bauernläden, auf Märkten und bei Direkterzeugern finden Feinschmecker eine unglaubliche Lebensmittelvielfalt von hervorragender Qualität. In ihrem Buch haben die Landfrauen traditionelle und moderne, einheimische und exotische Genüsse kombiniert. Über 150 Rezepte garantieren schmackhafte Erlebnisse: von Vorspeisen und Snacks über vegetarische und Fleischgerichte bis hin zu Backwerk und kleinen Geschenken aus der Küche. Zusammen mit abwechslungsreichen Fotos, wissenswerten und unterhaltsamen Geschichten aus dem Altkreis Schwäbisch Hall, laden die Landfrauen zu einem Spaziergang durch ihre herrliche Heimat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Wimex Schwebetürenschrank »Baden«

Wimex: Moderner Schwebtürenschrank mit Spiegelauflagen und chromfarbenen Aufleistungen. In 2 Farben: Weiß oder Korpus alufarben mit Front in Anthrazit. Pflegeleichte Kunststoffoberfläche. Innendekor Leinen grau. Griffleisten aus alufarbenem

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Knuspriger Südwesten
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Michael Branik und der Radiosender SWR4 Baden-Württemberg haben wieder ihre Hörerinnen und Hörer zum Mitmachen aufgerufen. Diesmal geht es um die besten, schmackhaftesten, knusprigsten und duftendsten Brotrezepte aus dem Ländle. Selberbacken liegt im Trend, denn da weiss man sicher, was man isst. Aus einer Riesenmenge an tollen baden-württembergischen Rezepten ist nun das dritte Büchlein nach den Bestsellern »Süsser Südwesten« und »Frischer Südwesten« entstanden. Darin finden sich Rezepte von heimischen Brotsorten und Kleingebäck, etwa kerniges Dinkelvollkornbrot, frische Sonntagsbrötchen oder herzhafte Seelen. Internationale Brotsorten wie Ciabatta, Baguette oder türkisches Fladenbrot sind ebenso vertreten wie gefülltes Partybrot und Brot mit besonderen Zutaten wie Karotten, Nüssen, frischen Kräutern. Süsse Brote wie Hefekranz und Hutzelbrot dürfen natürlich nicht fehlen, ebenso wenig wie Reutlinger Mutscheln, Laugenweckle oder die badischen Scherben, die man zur Fastnacht isst. Dazu kommen Rezepte für leckere Brotaufstriche, Brotaufläufe, Brotsuppen und Brotsalate – die ganze Vielfalt an Ideen rund um Brot und Brötchen aus dem Südwesten ist in dem ansprechend gestalteten Rezeptbüchlein vereint. Diese Auswahl wird ergänzt mit besonderen Tipps von Michael Branik, dem beliebten Radiomoderator und bekannten Hobbykoch, den Lieblingsrezepten der Präsidentinnen der drei baden-württembergischen LandFrauen-Verbände und einer kleinen Brotkunde. Die knusprigen Genüsse sind vielfach ausprobiert und – versprochen! – einfach lecker!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Badeshort Baden Württemberg braun

Badeshort Baden Württemberg braun

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Feste feiern in Baden-Württemberg 2019
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

'Feste feiern in Baden-Württemberg' ist auch 2019 ein Füllhorn unzähliger Erlebnisse: Weinfeste, Heimat- und Strassenfeste, historische Feste, Theater- oder Freilichtspiele, Narrentreffen, Oster- oder Weihnachtsmärkte, Sportveranstaltungen, Ausstellungen oder Messen – alles in allem fast 6.000 Veranstaltungen die zum Feiern, Geniessen und Staunen einladen. Für „Grenzgänger“ enthält das Taschenbuch in einer separaten Rubrik auch Veranstaltungs-Highlights aus den benachbarten Bundesländern Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie aus den grenznahen Regionen der Schweiz und dem Elsass. 12 Ausflugstipps des Redaktionsteams machen wieder Lust auf Entdeckungen abseits ausgetretener Pfade. Wieder mit dabei ist das Kapitel mit den Fahrten der Museumsbahnen. Viele Feste und Ereignisse haben eine lange Tradition. Dieses Jahr sind sechs herausragende Veranstaltungen im Fokus der Redaktion. Welche Geschichte sich hinter den Events verbirgt oder was es zu entdecken gibt wird mit zahlreichen Bildern und Tipps für Erlebnisse im Taschenbuch präsentiert. In der Ausgabe 2019 geht’s wieder mal quer durchs Land und natürlich auch zu unseren „Nachbarn“: In Bernau präsentiert sich eiskalte Kunst unter freiem Himmel beim Schneeskulpturenfestival. In Fridingen treiben es die Narren besonders toll, wir wagen einen Blick hinter die Kulissen der dortigen Fasnachtsbräuche. Im April beginnt das Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten. Unter dem Motto 'Ziemlich gute Freunde' geht es um den französischen Einfluss auf das Schloss- und Klosterleben und damit auf unsere Kultur. Den Jahrhunderte alten Brauch des Osterschwammtragen und Ausräuchern der Häuser kann man auf den Schwarzwaldbergen in St. Peter erleben. Im Juni wird in Bretten die Uhr auf das Jahr 1504 zurück gedreht: Beim Peter-und-Paul-Fest schlüpfen die Brettener in historische Kostüme und spielen ihre Geschichte nach. Kulinarische Genüsse gibt es beim Höri Büllefest zu erleben. Die SWR-Redakteurin Margarete Endress berichtet von den Besonderheiten der köstlichen kleinen Zwiebel. Den Jahresreigen schliessen wir mit einem Blick zum Zürichsee: In Richterswil erleuchten bis zu Vierzigtausend Kerzen in ausgehöhlten Rüben die Stadt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Knuspriger Südwesten
10,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Michael Branik und der Radiosender SWR4 Baden-Württemberg haben wieder ihre Hörerinnen und Hörer zum Mitmachen aufgerufen. Diesmal geht es um die besten, schmackhaftesten, knusprigsten und duftendsten Brotrezepte aus dem Ländle. Selberbacken liegt im Trend, denn da weiß man sicher, was man isst. Aus einer Riesenmenge an tollen baden-württembergischen Rezepten ist nun das dritte Büchlein nach den Bestsellern »Süßer Südwesten« und »Frischer Südwesten« entstanden. Darin finden sich Rezepte von heimischen Brotsorten und Kleingebäck, etwa kerniges Dinkelvollkornbrot, frische Sonntagsbrötchen oder herzhafte Seelen. Internationale Brotsorten wie Ciabatta, Baguette oder türkisches Fladenbrot sind ebenso vertreten wie gefülltes Partybrot und Brot mit besonderen Zutaten wie Karotten, Nüssen, frischen Kräutern. Süße Brote wie Hefekranz und Hutzelbrot dürfen natürlich nicht fehlen, ebenso wenig wie Reutlinger Mutscheln, Laugenweckle oder die badischen Scherben, die man zur Fastnacht isst. Dazu kommen Rezepte für leckere Brotaufstriche, Brotaufläufe, Brotsuppen und Brotsalate – die ganze Vielfalt an Ideen rund um Brot und Brötchen aus dem Südwesten ist in dem ansprechend gestalteten Rezeptbüchlein vereint. Diese Auswahl wird ergänzt mit besonderen Tipps von Michael Branik, dem beliebten Radiomoderator und bekannten Hobbykoch, den Lieblingsrezepten der Präsidentinnen der drei baden-württembergischen LandFrauen-Verbände und einer kleinen Brotkunde. Die knusprigen Genüsse sind vielfach ausprobiert und – versprochen! – einfach lecker!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das Kochbuch Schwäbisch Hall
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Vielseitige Geschmackserlebnisse garantiert »Dass in diesem Buch auch Geschichten und Berichte über unseren Kreis zu finden sind, hebt es von anderen Kochbüchern ab und zeigt, wie stark unsere Küche von der Region und der Heimat geprägt ist.« (Landrat Gerhard Bauer) Schwäbisch Hall oder »Hall«, wie es bis 1934 offiziell und umgangssprachlich noch heute heißt, liegt im nordöstlichen Baden-Württemberg. Die große Kreisstadt befindet sich an einer Salzquelle im tief eingeschnittenen Kochertal. Sanft geschwungene Hügel, markante Täler, reizvolle Klingen und die Hochfläche der Haller Ebene bilden landschaftliche Kontraste. Zahlreiche Burgen, Ruinen, Schlösser und das Weltkulturerbe, der Limes, erinnern als stille Zeitzeugen an die wechselvolle Geschichte der Region. Schwäbisch Hall ist Fair Trade Stadt. »Regional« und »saisonal« sind hier keine Schlagworte. In Bauernläden, auf Märkten und bei Direkterzeugern finden Feinschmecker eine unglaubliche Lebensmittelvielfalt von hervorragender Qualität. In ihrem Buch haben die Landfrauen traditionelle und moderne, einheimische und exotische Genüsse kombiniert. Über 150 Rezepte garantieren schmackhafte Erlebnisse: von Vorspeisen und Snacks über vegetarische und Fleischgerichte bis hin zu Backwerk und kleinen Geschenken aus der Küche. Zusammen mit abwechslungsreichen Fotos, wissenswerten und unterhaltsamen Geschichten aus dem Altkreis Schwäbisch Hall, laden die Landfrauen zu einem Spaziergang durch ihre herrliche Heimat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Feste feiern in Baden-Württemberg 2019
6,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Feste feiern in Baden-Württemberg' ist auch 2019 ein Füllhorn unzähliger Erlebnisse: Weinfeste, Heimat- und Straßenfeste, historische Feste, Theater- oder Freilichtspiele, Narrentreffen, Oster- oder Weihnachtsmärkte, Sportveranstaltungen, Ausstellungen oder Messen – alles in allem fast 6.000 Veranstaltungen die zum Feiern, Genießen und Staunen einladen. Für „Grenzgänger“ enthält das Taschenbuch in einer separaten Rubrik auch Veranstaltungs-Highlights aus den benachbarten Bundesländern Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz sowie aus den grenznahen Regionen der Schweiz und dem Elsass. 12 Ausflugstipps des Redaktionsteams machen wieder Lust auf Entdeckungen abseits ausgetretener Pfade. Wieder mit dabei ist das Kapitel mit den Fahrten der Museumsbahnen. Viele Feste und Ereignisse haben eine lange Tradition. Dieses Jahr sind sechs herausragende Veranstaltungen im Fokus der Redaktion. Welche Geschichte sich hinter den Events verbirgt oder was es zu entdecken gibt wird mit zahlreichen Bildern und Tipps für Erlebnisse im Taschenbuch präsentiert. In der Ausgabe 2019 geht’s wieder mal quer durchs Land und natürlich auch zu unseren „Nachbarn“: In Bernau präsentiert sich eiskalte Kunst unter freiem Himmel beim Schneeskulpturenfestival. In Fridingen treiben es die Narren besonders toll, wir wagen einen Blick hinter die Kulissen der dortigen Fasnachtsbräuche. Im April beginnt das Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten. Unter dem Motto 'Ziemlich gute Freunde' geht es um den französischen Einfluss auf das Schloss- und Klosterleben und damit auf unsere Kultur. Den Jahrhunderte alten Brauch des Osterschwammtragen und Ausräuchern der Häuser kann man auf den Schwarzwaldbergen in St. Peter erleben. Im Juni wird in Bretten die Uhr auf das Jahr 1504 zurück gedreht: Beim Peter-und-Paul-Fest schlüpfen die Brettener in historische Kostüme und spielen ihre Geschichte nach. Kulinarische Genüsse gibt es beim Höri Büllefest zu erleben. Die SWR-Redakteurin Margarete Endreß berichtet von den Besonderheiten der köstlichen kleinen Zwiebel. Den Jahresreigen schließen wir mit einem Blick zum Zürichsee: In Richterswil erleuchten bis zu Vierzigtausend Kerzen in ausgehöhlten Rüben die Stadt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=Baden-W%C3%BCrttemberg+Gen%C3%BCsse&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )