Stöbern Sie durch unsere Angebote (68 Treffer)

Das war - das ist - das wird - Landesgartenscha...
8,10 € *
zzgl. 10,00 € Versand

Im Jahr 2010 bekamen wir den Zuschlag, die baden-württembergische Landesgartenschau im Jahr 2024 auszurichten. Seitdem ist schon viel passiert, um das Areal um den ehemaligen Textilindustriebetrieb Erba als Herzstück der Landesgartenschau zu gestalten. Ab Jahr 2018 bieten wir die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung zu erfahren, was bisher geschah, wie der derzeitige Stand der Dinge ist und was bis 2024 noch ansteht. Begleiten Sie uns die nächsten Jahre auf diesem spannenden Weg und erleben Sie die Entstehung eines neuen Stadtteils hautnah mit. Treffpunkt: altes Feuerwehrhaus (Aumühleweg, 88239 Wangen im Allgäu)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 22.04.2019
Zum Angebot
Das war - das ist - das wird - Landesgartenscha...
8,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Jahr 2010 bekamen wir den Zuschlag, die baden-württembergische Landesgartenschau im Jahr 2024 auszurichten. Seitdem ist schon viel passiert, um das Areal um den ehemaligen Textilindustriebetrieb Erba als Herzstück der Landesgartenschau zu gestalten. Ab Jahr 2018 bieten wir die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung zu erfahren, was bisher geschah, wie der derzeitige Stand der Dinge ist und was bis 2024 noch ansteht. Begleiten Sie uns die nächsten Jahre auf diesem spannenden Weg und erleben Sie die Entstehung eines neuen Stadtteils hautnah mit. Treffpunkt: altes Feuerwehrhaus (Aumühleweg, 88239 Wangen im Allgäu)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Das war - das ist - das wird - Landesgartenscha...
8,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Jahr 2010 bekamen wir den Zuschlag, die baden-württembergische Landesgartenschau im Jahr 2024 auszurichten. Seitdem ist schon viel passiert, um das Areal um den ehemaligen Textilindustriebetrieb Erba als Herzstück der Landesgartenschau zu gestalten. Ab Jahr 2018 bieten wir die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung zu erfahren, was bisher geschah, wie der derzeitige Stand der Dinge ist und was bis 2024 noch ansteht. Begleiten Sie uns die nächsten Jahre auf diesem spannenden Weg und erleben Sie die Entstehung eines neuen Stadtteils hautnah mit. Treffpunkt: altes Feuerwehrhaus (Aumühleweg, 88239 Wangen im Allgäu)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Das war - das ist - das wird - Landesgartenscha...
8,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Jahr 2010 bekamen wir den Zuschlag, die baden-württembergische Landesgartenschau im Jahr 2024 auszurichten. Seitdem ist schon viel passiert, um das Areal um den ehemaligen Textilindustriebetrieb Erba als Herzstück der Landesgartenschau zu gestalten. Ab Jahr 2018 bieten wir die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung zu erfahren, was bisher geschah, wie der derzeitige Stand der Dinge ist und was bis 2024 noch ansteht. Begleiten Sie uns die nächsten Jahre auf diesem spannenden Weg und erleben Sie die Entstehung eines neuen Stadtteils hautnah mit. Treffpunkt: altes Feuerwehrhaus (Aumühleweg, 88239 Wangen im Allgäu)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Das war - das ist - das wird - Landesgartenscha...
8,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Jahr 2010 bekamen wir den Zuschlag, die baden-württembergische Landesgartenschau im Jahr 2024 auszurichten. Seitdem ist schon viel passiert, um das Areal um den ehemaligen Textilindustriebetrieb Erba als Herzstück der Landesgartenschau zu gestalten. Ab Jahr 2018 bieten wir die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung zu erfahren, was bisher geschah, wie der derzeitige Stand der Dinge ist und was bis 2024 noch ansteht. Begleiten Sie uns die nächsten Jahre auf diesem spannenden Weg und erleben Sie die Entstehung eines neuen Stadtteils hautnah mit. Treffpunkt: altes Feuerwehrhaus (Aumühleweg, 88239 Wangen im Allgäu)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Das war - das ist - das wird - Landesgartenscha...
8,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Jahr 2010 bekamen wir den Zuschlag, die baden-württembergische Landesgartenschau im Jahr 2024 auszurichten. Seitdem ist schon viel passiert, um das Areal um den ehemaligen Textilindustriebetrieb Erba als Herzstück der Landesgartenschau zu gestalten. Ab Jahr 2018 bieten wir die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung zu erfahren, was bisher geschah, wie der derzeitige Stand der Dinge ist und was bis 2024 noch ansteht. Begleiten Sie uns die nächsten Jahre auf diesem spannenden Weg und erleben Sie die Entstehung eines neuen Stadtteils hautnah mit. Treffpunkt: altes Feuerwehrhaus (Aumühleweg, 88239 Wangen im Allgäu)

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Echt sauber! Schwarzer Humor, der sich gewasche...
12,40 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Günter Fortmeier (Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2016) verwöhnt uns auch in seinem neuen Soloprogramm wieder mit einem Feuerwerk an handgemachten Leckereien. Ob als Schattenspieler, Zauberer, Bauch- oder Handredner, die Vielseitigkeit seines komödiantischen Könnens ist verblüffend. Was immer er uns vorsetzt, alles ist von leichter Hand serviert. ?Ein Minimal-Theater mit großer Wirkung?, so schreibt die Presse. Denn vor Fortmeiers magischem Händetainment ist kein Zwerchfell sicher. Gönnen Sie sich also den Genuss dieses unwiderstehlichen Abends und Sie werden feststellen: Hände gut, alles gut.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Vereinigtes Lachwerk Süd
18,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Gipfeltreffen des schwäbischen Humors. Mit Koczwara und Mantel haben sich zwei der komischsten Humorschaffenden Süddeutschlands zusammengetan: Ernst Mantel, bis zu deren Trennung Mitglied der ?Kleinen Tierschau? sowie doppelt ausgezeichneter Träger des Baden-Württembergischen Kleinkunstpreises. Und Werner Koczwara, der mit seinem Programm ?Der wüstenrote Neandertaler oder wie aus Affen Bausparer wurden? ein auch bundesweit hoch gelobtes Schwabenkabarett auf die Bühne gebracht hat. Sein Buch ?Am achten Tag schuf Gott den Rechtsanwalt? rangiert seit Wochen auf der Spiegel-Bestsellerliste. Gemeinsam treten Mantel und Koczwara nun als ?Vereinigtes Lachwerk Süd? an und werden als Duo das machen, womit sie im Schwabenland seit Jahren für hochklassigen Humor stehen: feiner Wortwitz, geschliffene Pointen und Songs über die ganz großen Themen: also Führerscheinentzug, doofe Liedermacher, korrekte Hummerzubereitung und Seitenbacher-Werbung. Hinzu kommen die Klassiker aus den Mantel/Koczwara-Erfolgsprogrammen sowie unerhörte schwäbische Cover-Versionen diverser Welthits. Erleben Sie einen schwäbischen Heimatabend der komischsten Art auf höchstem Unterhaltungs-Niveau.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Rolf Miller - Obacht Miller
23,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Rolf Miller - Obacht Miller | Konzertbestuhlung Was will er denn jetzt eigentlich sagen? Diese Frage stellt sich wohl jeder, der Rolf Miller zuhört. Das hat zwei Gründe. Er spricht während seiner Shows in odenwäldischer Mundart. Und dann folgt der sprachlichen Hürde eine Reihe abgehackter und unvollständiger Sätze. Das macht es so spannend, diesem Ausnahme-Kabarettisten zuzuhören. Der preisgekrönte Mann aus Baden-Württemberg verwandelt sich während seines Programms in einen Stammtischredner. Dann spricht er über Frauen, die Politik und alles andere, was bei jedem Stammtisch mal angesprochen werden sollte. Auch wenn man mittlerweile von diesen ganzen Mundart-Kabarettisten vielleicht genug hat, ist Rolf Miller eine erfrischende Abwechslung. Er versucht nicht, ein schlechtes Programm durch Dialekt irgendwie interessant zu machen. Seine Show wird vielmehr durch die Sprache perfektioniert. Hier wird die Kunst der Phrasen auf die Spitze getrieben. Es wird lustig, wenn Rolf Miller die Bühne betritt, nur mit einer Flasche Wasser und einem Stuhl bewaffnet. Diesen Mann sollte man wirklich nicht verpassen. Er verhilft dem Stammtisch zu neuem Glanz. mehr lesen Quelle: Reservix

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Rolf Miller - Obacht Miller
15,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Rolf Miller - Obacht Miller | Konzertbestuhlung Was will er denn jetzt eigentlich sagen? Diese Frage stellt sich wohl jeder, der Rolf Miller zuhört. Das hat zwei Gründe. Er spricht während seiner Shows in odenwäldischer Mundart. Und dann folgt der sprachlichen Hürde eine Reihe abgehackter und unvollständiger Sätze. Das macht es so spannend, diesem Ausnahme-Kabarettisten zuzuhören. Der preisgekrönte Mann aus Baden-Württemberg verwandelt sich während seines Programms in einen Stammtischredner. Dann spricht er über Frauen, die Politik und alles andere, was bei jedem Stammtisch mal angesprochen werden sollte. Auch wenn man mittlerweile von diesen ganzen Mundart-Kabarettisten vielleicht genug hat, ist Rolf Miller eine erfrischende Abwechslung. Er versucht nicht, ein schlechtes Programm durch Dialekt irgendwie interessant zu machen. Seine Show wird vielmehr durch die Sprache perfektioniert. Hier wird die Kunst der Phrasen auf die Spitze getrieben. Es wird lustig, wenn Rolf Miller die Bühne betritt, nur mit einer Flasche Wasser und einem Stuhl bewaffnet. Diesen Mann sollte man wirklich nicht verpassen. Er verhilft dem Stammtisch zu neuem Glanz. mehr lesen Quelle: Reservix

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot