Angebote zu "Zwei" (689 Treffer)

Santiago, wir kommen! - Zwei Radpilger aus Bade...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Mountainbike und dem Rucksack auf dem Rücken sich gemeinsam als Pilger auf den Jakobsweg aufzumachen - noch dazu als älteres Ehepaar - das ist für viele undenkbar. Mein Mann und ich haben es geschafft, wir sind von der Haustüre weg bis nach Santiago de Compostela geradelt. Und wir sind immer noch glücklich verheiratet! Über 2.700 km haben wir miteinander erlebt, unendlich viele Herausforderungen gemeinsam gemeistert, sind in eine eindrucksvolle Historie eingetaucht, haben gemeinsam Gottes herrliche Natur erfahren, die bestückt ist mit unzähligen Steigungen und Herausforderungen - einfach ein fantastisches, himmlisches Erlebnis... Moni Bruckner, 1954 in Geislingen/Steige geboren, lebt seit vielen Jahren in Bondorf (Kreis Böblingen). Arbeitet bei einer Kirchengemeinde als Leiterin im häuslichen Pflegedienst. In der Freizeit engagiert sie sich, unter anderem, als Übungsleiterin im örtlichen Rad- und Freizeitsport. Ihr liebstes Hobby: Fahrradreisen ausarbeiten und als Reiseleitung vielen Radbegeisterten die abwechslungsreiche Natur, besonders schöne Städte und Orte näher zu bringen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Baden-Württemberg
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Prachtband zum Landesjubiläum 2012. Ganz Baden-Württemberg in aktuellen und brillanten Fotografien. Quirlige Städte und malerische Dörfer, romantische Burgen und Schlösser, Kirchen und Klöster voll einzigartiger Kunstschätze, florierende Wirtschaftsunternehmen und innovative Forschungseinrichtungen - all dies umgeben von reizvollen Flusstälern, waldreichen Höhenzügen, wild-romantischen Mittelgebirgen, weiten und fruchtbaren Ebenen: Das ist Baden-Württemberg! Ein Prachtband von zwei profunden Kennern des Landes: Die brillanten Farbaufnahmen des Karlsruher Meisterfotografen Peter Sandbiller, begleitet von den kenntnisreichen Beschreibungen des Reutlinger Journalisten Wolfgang Alber.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Quiz Baden-Württemberg
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nüsse fürs Köpfchen: Fragen zu Land und Leuten in 15 Schwierigkeitsgraden, pünktlich zum 60-jährigen Landesjubiläum 2012. Wie heißt eines der großen Ulmer Stadtfeste Danaba, Banada, Nabada oder Anadab? Ist Waldkirch (Kreis Emmendingen) Deutschlands Kirschmetropole, Holzzentrum, Kuckuckskapitale oder Orgelhauptstadt? Welcher Landkreis vergibt zwei verschiedene Autokennzeichen Heilbronn, Baden-Baden, Waldshut oder Konstanz? Mit diesem Buch kann man sich jetzt quer durchs Land quizzen. Die Fragen sind dabei so naheliegend, wie die Antworten konkret. Sie drehen sich um südwestdeutsche Städte und Menschen, um baden-württembergische Regionen, Berge, Flüsse, Täler, um Statistiken, interessante Tatsachen oder skurrile Sachverhalte. Sie haben einen geographisch-touristischen Schwerpunkt und richten sich an die Gegenwart. Und viele der ausführlichen Antworten enthalten ganz nebenbei auch Ausflugs-tipps. Die 150 Fragen sind wie bei ´´Wer wird Millionär?´´ in 15 Schwierigkeitsgrade gestaffelt.Zu jeder Frage sind vier Antworten vorgegeben, von denen jeweils eine die Richtige ist. So kann man das ´´Quiz Baden-Württemberg´´ allein spielen, zu zweit oder in größerer Runde. Das ideale Buch für alle Quiz-Freunde und für alle, die auf spielerische Weise Baden-Württemberg besser kennen lernen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Premiumwandern in Baden-Württemberg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht nur wandern ist derzeit »in«, sondern vor allem »premiumwandern«. Premiumwanderwege sind zertifizierte Touren der besonderen Art: Nur wenn ein Weg den nach neuesten natursoziologischen Erkenntnissen aufgestellten Kriterienkatalog des Deutschen Wanderinstituts erfüllt, darf er die begehrte Auszeichnung »Premium« tragen. Deshalb müssen alle Premiumwanderwege nicht nur bestens gepflegt und mit ausreichend Markierungen versehen sein. Vor allem - und das ist für das genussvolle Erlebnis zu Fuß entscheidend - muss die Tour überwiegend auf Naturwegen verlaufen und landschaftlich ausgesprochen schön und so abwechslungsreich sein, dass innerhalb kurzer Abstände die Natureindrücke variieren. Premiumwanderwege sind also genau das, was jeder Wanderer insgeheim sucht. In diesem Tourenführer werden alle zertifizierten Premiumwanderwege auf der Schwäbischen Alb, in Oberschwaben und am Bodensee ausführlich beschrieben. Darunter sind als Besonderheit zwei Winterrouten, die bei ausreichender Schneelage auf gewalztem Untergrund verlaufen. Wie gewohnt hat Dieter Buck nicht nur alle Sehenswürdigkeiten ausführlich beschrieben, sondern auch die für Planung und Durchführung wichtigen Informationen übersichtlich dargestellt, so etwa Höhenunterschiede, Wegbeschaffenheit und Distanzen. Detaillierte Karten sorgen für den nötigen Überblick, die ansprechenden Fotos für die Vorfreude auf die Wanderungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Wochenendtouren von Hütte zu Hütte, Baden- Würt...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hüttenwandern - das geht nicht nur in den Alpen! Mit diesem Rother Wanderbuch lässt sich entdecken, was für ein toller Naturschatz und eine liebevoll gepflegte Wanderinfrastruktur mitten in Baden-Württemberg liegen! Vom Odenwald über den Schönbuch und die Schwäbische Alb bis in den tiefsten Südschwarzwald hinein - das Baden-Württemberger ´´Ländle´´ lässt sich ganz wunderbar von Hütte zu Hütte erwandern. Die hier vorgestellten Mehrtagestouren führen mal durch liebliche Flusstäler, mal auf schmalen Steigen durch wilde Schluchten. Am Ende eines erfüllten Wandertages erwartet einen entspannte Hüttenatmosphäre. Alle Touren in diesem Buch sind als dreitägige Wanderungen angelegt. Wer nur zwei Tage unterwegs sein möchte, findet bei jeder Tour Vorschläge zum Verkürzen. Alle Ausgangs- und Endpunkte sind mit Bahn oder Bus erreichbar. Die Tourenbeschreibungen sind ausführlich und zuverlässig, natürlich inklusive aller Informationen zu den Hütten und weiteren Einkehrmöglichkeiten. Die Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und aussagekräftige Höhenprofile sind ideal für die Orientierung, zudem stehen GPS-Daten zum Download zur Verfügung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Die Arroganz der Macht - Der baden-württembergi...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartell der Selbstbediener Das Vorgehen ließ nichts Gutes ahnen: In der zweiten Februarwoche 2017 erließ der Landtag von Baden-Württemberg innerhalb von nur drei Tagen zwei Gesetze - unter Umgehung der üblichen Fristen und fast ohne Debatte im Parlament. Offenkundig sollten hier zwei Dinge an der Öffentlichkeit vorbeigemogelt werden: eine privilegierte staatliche Altersversorgung für die Landtagsabgeordneten und eine gewaltige Erhöhung der Pauschalen für Kosten und Mitarbeiter. Der Staatsrechtler Hans Herbert von Arnim deckt die Hintergründe des baden-württembergischen Diätenfalls auf und analysiert, warum und wie dieser Coup in aller Eile über die Bühne gebracht wurde. Ein Lehrstück, das beispielhaft zeigt, wie die politische Klasse die Öffentlichkeit in die Irre zu führen versucht, wenn es um heikle Entscheidungen in eigener Sache geht. Doch die Bürger können gegensteuern, etwa mit dem Volksantrag. Den Weg dorthin eröffnet Hans Herbert von Arnim mit dieser fulminanten Kritik der Blitzgesetze - Aktionsplan inklusive. Hans Herbert von Arnim, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler, früherer Rektor der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer und Verfassungsrichter in Brandenburg, hat als einer der Ersten Machtmissbrauch, Inkompetenz und Opportunismus in den politischen Parteien angeprangert. Der Autor zahlreicher Bestseller, u.a. »Staat ohne Diener«, »Fetter Bauch regiert nicht gern«, »Die Deutschlandakte« und »Die Hebel der Macht« gehört zu den versiertesten Kennern unserer Wahlsysteme und Parteienstrukturen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Polizeigesetz Baden-Württemberg mit Durchführun...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Textausgabe beinhaltet das aktuelle Polizeigesetz (PolG) und die Verordnung des Innenministeriums zur Durchführung des Polizeigesetzes (DVO PolG) Durch das Polizeistrukturreformgesetz vom 23. Juli 2013 ergeben sich ab dem 1. Januar 2014 weitreichende Änderungen für die Polizei in Baden-Württemberg. Zentraler Kernpunkt der Gesetzesänderung ist eine Straffung der polizeilichen Aufbauorganisation. Dazu werden die vier Landespolizeidirektionen der Regierungspräsidien Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg und Tübingen mit den nachgeordneten 37 Polizeipräsidien und Polizeidirektionen zu zwölf neu gebildeten regional ausgerichteten, Polizeipräsidien zusammengelegt und unmittelbar dem Landespolizeipräsidium im Innenministerium nachgeordnet. Die Strukturen der nahezu 150 Polizeireviere und knapp 360 Polizeiposten bleiben unverändert bestehen. Die fünf Einsatzabteilungen der bisherigen Bereitschaftspolizei werden in zwei neuen Bereitschaftspolizeidirektionen, Göppingen und Bruchsal, als Linienorganisation zusammengefasst. Diese Einsatzeinheiten der Bereitschaftspolizei, die Spezialeinheiten einschließlich eines Trainings- und Kompetenzzentrums Polizeihundeführer, die Polizeihubschrauberstaffel sowie die Wasserschutzpolizeidirektion werden in einem neu geschaffenen zentralen Polizeipräsidium Einsatz mit Dienstsitz in Göppingen gebündelt. Als strukturelle Neuerung ist auch die neu geschaffene zentrale Einrichtung für den Polizeivollzugsdienst in Form des Präsidiums Technik, Logistik, Service der Polizei (PTLS) zu werten. Es nimmt die technischen Aufgaben der landesweiten Entwicklung, Koordination, Beschaffung, des Betriebs polizeilicher Führungs- und Einsatzmittel und der Informations- und Kommunikationstechnik sowie die damit verbundenen Logistik- und Serviceaufgaben wahr. Dazu gehören auch die Angelegenheiten des polizeiärztlichen Dienstes, des Sanitätsdienstes und der Arbeitssicherheit. Unter der Leitung der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg (HfPolBW) werden künftig die landesweite Fortbildung sowie die Personalgewinnung zentral in Böblingen durchgeführt. Die beiden früheren Ausbildungsstandorte der Bereitschaftspolizei Biberach und Lahr werden als Institutsbereiche Ausbildung und Training ebenfalls der HfPolBW zugeordnet. Sie sind künftig ausschließlich für die Ausbildung des Polizeinachwuchses zuständig. Die Broschüre ermöglicht den raschen Zugriff auf die Gesetzesänderungen und dient als Nachschlagewerk. Dank des handlichen Formats ist die Textsammlung immer und überall griffbereit. Die Textausgabe beinhaltet - das aktuelle Polizeigesetz (PolG) und - die Verordnung des Innenministeriums zur Durchführung des Polizeigesetzes (DVO PolG) Durch das Polizeistrukturreformgesetz vom 23. Juli 2013 ergeben sich ab dem 1. Januar 2014 weitreichende Änderungen für die Polizei in Baden-Württemberg. Zentraler Kernpunkt der Gesetzesänderung ist eine Straffung der polizeilichen Aufbauorganisation. Dazu werden die vier Landespolizeidirektionender Regierungspräsidien Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg und Tübingen mit den nachgeordneten 37 Polizeipräsidien und Polizeidirektionen zu zwölf neu gebildeten regional ausgerichteten, Polizeipräsidien zusammengelegt und unmittelbar dem Landespolizeipräsidium im Innenministerium nachgeordnet. Die Strukturen der nahezu 150 Polizeireviere und knapp 360 Polizeiposten bleiben unverändert bestehen. Die fünf Einsatzabteilungen der bisherigen Bereitschaftspolizei werden in zwei neuen Bereitschaftspolizeidirektionen, Göppingen und Bruchsal, als Linienorganisation zusammengefasst. Diese Einsatzeinheiten der Bereitschaftspolizei, die Spezialeinheiten einschließlich eines Trainings- und Kompetenzzentrums Polizeihundeführer, die Polizeihubschrauberstaffel sowie die Wasserschutzpolizeidirektion werden in einem neu geschaffenen zentralen Polizeipräsidium Einsatz mit Dienstsitz in Göppingen gebündelt. Als strukturelle Neuerung ist auch die neu geschaffene zentrale Einrichtung für den Polizeivollzugsdienst in Form des Präsidiums Technik, Logistik, Service der Polizei (PTLS) zu werten. Es nimmt die technischen Aufgaben der landesweiten Entwicklung, Koordination, Beschaffung, des Betriebs polizeilicher Führungs- und Einsatzmittel und der Informations- und Kommunikationstechnik sowie die damit verbundenen Logistik- und Serviceaufgaben wahr. Dazu gehören auch die Angelegenheiten des polizeiärztlichen Dienstes, des Sanitätsdienstes und der Arbeitssicherheit. Unter der Leitung der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Context. Schülerbuch Baden-Württemberg
23,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zum Titel: Schülerbücher Jetzt mit Leistungs- und Neigungsdifferenzierung auf drei Niveaus, Schulung von Sprachbewusstheit, interkulturellem Lernen mit Beispielen aus Kunst, Musik, Architektur und Fotografie in Culture Spots sowie 1-2 Seiten Focus on Skills in jedem Kapitel. Informationen zur Reihe: Systematische Abiturvorbereitung - von erfahrenen Unterrichtspraktikern entwickelt Context - das Lehrwerk für die Qualifikationsphase in zehn Regionalausgaben Schülerbücher Jetzt mit Leistungs- und Neigungsdifferenzierung auf drei Niveaus, Schulung von Sprachbewusstheit, interkulturellem Lernen mit Beispielen aus Kunst, Musik, Architektur und Fotografie in Culture Spots sowie 1-2 Seiten Focus on Skills in jedem Kapitel. Vorschläge zur Leistungsmessung mit zwei Aufgabenpaketen pro Kapitel, zahlreichen Impulsen für mündliche Prüfungen sowie Aufgaben zur Überprüfung des Hörsehverstehens. Neu: jetzt auch je Kapitel als Download, als Zusatzmodul für den Unterrichtsmanager, in einer allgemeinen Ausgabe sowie in einer Ausgabe speziell für NRW inklusive ausführlichen Bewertungsrastern erhältlich. Das Workbook ist Kompetenz- und Prüfungstrainer in einem und hat einen kompetenzorientierten Ansatz: kleinschrittiges Trainieren und Festigen der kommunikativen Kompetenzen in Teil A sowie sprachlich relevanter Strukturen in Teil B. Ideal auch zur Klausurvorbereitung. Geschlossene Aufgaben zum Hör- und Hörsehverstehen Die Kopiervorlagen enthalten geschlossene und halboffene Aufgaben zu ausgewählten Audios und Videos von Context . Übungsformate sind u. a. true/false, multiple choice, matching und gap filling (Lückentexte). Geschlossene Aufgaben zum Leseverstehen Die Kopiervorlagen enthalten geschlossene und halboffene Aufgaben zu ausgewählten Texten aus Context . Übungsformate sind u. a. true/false, multiple choice, matching und sentence completion . Spielend Vokabeln lernen auf Smartphone und Tablet mit der Vokabeltrainer-App: Passend zum Lehrwerk erhältlich für iOS im Apple Store und für Android bei Google play. Für einen multimedialen Unterricht: Der Context- Unterrichtsmanager bündelt zusätzliche Inhalte zum Lehrwerk und ist sowohl zu Hause als auch im Klassenzimmer an Whiteboard oder Beamer einsetzbar. Mit Zusatzmodulen lässt er sich weiter und seitengenau ausbauen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Deutschlands Schuladressen - Baden-Württemberg
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schuladressen Deutschland ist ein Verzeichnis der Schulen in Deutschland, aufgesplittet nach Bundesländern. Das Verzeichnis enthält einen Einblick in das deutsche Schulsystem, Erklärungen, Hinweise. Sie finden dort ebenfalls Adressen aktiver Schulen und Einrichtungen (Wohnheime, Internate, Heimschulen etc.), aber auch Archiveinträge zu geschlossenen Schulen. Deutschlands Schuladressen sollen ein Ratgeber für Schulsuchende darstellen und eine Hilfestellung für eventuelle Personensuche sein. Die Gesellschaft befindet sich in einem stetigen Wandel, der sich immer schneller vollzieht. Von daher können Angaben zu Schulen und Einrichtungen die heute noch aktuell sind, morgen überholt sein. Diese Bücher sollen einen ersten Eindruck vermitteln, ersetzen auf keinen Fall ein persönliches Gespräch vor Ort mit der gewählten Einrichtung. Heidrun Groth wurde 1958 in der ehemaligen DDR geboren. Von 1958 - 1961 ist sie in zwei Kinderheimen aufgewachsen. Im Jahr 1962 kam sie in eine neue Familie, wo sie eine glückliche Kinder und Jugendzeit verlebte. Lange verdrängte sie ihre früheste Kindheit. Erst 2007 beginnt ihre Suche nach der Herkunft, die so manch eine Überraschung offenbarte ...

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Raureif - Ein Baden-Württemberg-Krimi
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die bekannte Stuttgarter Künstlerin Mira Bellon, eine gute Freundin der Rechtsmedizinerin und forensischen Psychologin Kathrin Zimmermann, wird erwürgt aufgefunden. Kathrin hat sofort Elmar Witte im Verdacht, einen jungen Mann, mit dem die deutlich ältere Mira ein kurzes, leidenschaftliches Verhältnis unterhielt. Nachdem sie die Affäre beendet hatte, stellte Witte der Künstlerin monatelang nach. Doch der Stalker hat für die Tatzeit ein wasserdichtes Alibi. Kathrins Lebensgefährte, der Stuttgarter Hauptkommissar Konstantin Marks, und sein Kollege Cornelius Schröder tappen im Dunkeln. Doch Kathrin lässt nicht locker. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf ein dunkles Geheimnis in der Vergangenheit ihrer toten Freundin. Dann geschehen weitere Verbrechen, diesmal im Umfeld einer Selbsthilfegruppe für Stalkingopfer. Als Kathrin herausfindet, dass auch Mira für eine kurze Zeit diese Selbsthilfegruppe besucht hat, gerät sie in tödliche Gefahr ... Uschi Kurz, 1956 in Bad Cannstatt geboren, ist in Ludwigsburg aufgewachsen und nach dem Studium (Germanistik und Philosophie) und einem Volontariat zwischen Tübingen und Reutlingen gestrandet. Mit ihrer fünfköpfigen Familie und zwei Katzen lebt sie in Wannweil. Als freie Journalistin und später als Redakteurin hat sie häufig Prozesse und die damit verbundenen menschlichen Abgründe beobachtet. Die kriminelle Energie, die dabei in ihr geweckt wurde, setzt die passionierte Krimileserin schreibend um.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot