Angebote zu "Western" (109 Treffer)

3 Tage Kurzurlaub in einem von 14 Deutschen H+ ...
279,00 €
Angebot
139,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Folgende Inklusivleistungen sind für 2 Personen enthalten: 2 Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer 2 mal kostenfreie Teilnahme am reichhaltigen Frühstücksbuffet 1 Kind bis 6 Jahre übernachtet kostenlos im Zimmer der Eltern Internet kostenlos (nach Verfügbarkeit) Aktuell teilnehmende Hotels: (Die Anzahl und die teilnehmenden Hotels können varieren. Hier im Artikel und später auf der Seite des Online Buchungskalenders finden Sie die aktuell teilnehmenden Hotels.) H+ Hotel Frankfurt Airport West ***S (ehemals RAMADA) H+ Hotel Goslar **** (ehemals RAMADA) H+ Hotel Hannover **** (ehemals RAMADA) H+ Hotel Hockenheim ***S (ehemals RAMADA) H+ Hotel Köln Brühl **** (ehemals RAMADA) H+ Hotel Lampertheim ***S (ehemals RAMADA) H+ Hotel Leipzig-Halle **** (ehemals TREFF) H+ Hotel Magdeburg **** (ehemals RAMADA) H+ Hotel Mannheim **** (ehemals RAMADA) H+ Hotel Siegen **** (ehemals RAMADA) H+ Hotel Solingen City Centre ***S (ehemals TREFF) H+ Hotel Stuttgart Herrenberg **** (ehemals RAMADA) H+ Hotel Wiesbaden Niedernhausen **** (ehemals RAMADA) TREFF HOTEL Panorama Oberhof ***S Ein Kauf mehrerer Reisescheine für einen längeren Aufenthalt hintereinander ist erlaubt. Der Reiseschein ist 3 Jahre gültig und frei auf Dritte übertragbar und somit auch ein ideales & schnelles Geschenk für Ihre Liebsten. Der Reiseschein wird Ihnen als PDF Dokument nach dem Zahlungseingang an Ihre hinterlegte Email Adresse zum sofort ausdrucken geschickt. Den Link zum Online Buchungskalender erhalten Sie in Ihrem Reiseschein und Sie können über diesen ab sofort nach Verfügbarkeit buchen.

Anbieter: Reiseschein.de
Stand: 18.12.2017
Zum Angebot
Topographische Karte Baden-Württemberg Geisling...
5,40 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 17.12.2017
Zum Angebot
Primo Fibel Schreiblehrgang. Lateinische Ausgan...
8,25 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,25 € / in stock)

Primo Fibel Schreiblehrgang. Lateinische Ausgangsschrift. Für Baden-Württemberg, Bremen, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen:Stammausgabe / Schreiblehrgang LA

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Playway ab Klasse 1. 3.Schuljahr. Pupil´s Book....
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,95 € / in stock)

Playway ab Klasse 1. 3.Schuljahr. Pupil´s Book. Neubearbeitung. Ausgabe Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen:Pupil´s Book 3. Nachdruck der 1. Auflage 2009

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Topographische Landkreiskarte Baden-Württemberg...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Landkreiskarte 1: 50 000 Gebiet Landkreis Böblingen mit angrenzenden Gemeinden Unterreichenbach, Korntal-Münchingen, Stuttgart-West, Leinfelden-Echterdingen, Tübingen, Nagold, Wildberg, Calw, Bad-Liebenzell. Inhalt Topographische Karte 1: 50 000 mit Radwanderwegen. Touristische Ziele, Sport- und Freizeiteinrichtungen, sowie Grillstellen und Einkehrmöglichkeiten und vieles mehr sind in der Karte dargestellt. Auf der Kartenrückseite der Landkreiskarte Böblingen finden Sie 11 ausgewählte Radtouren, darunter sind der Nah.Tour. Radweg, der Würm.Rad.Weg und der Museumsradweg, alle Touren mit ausführlicher Streckenbeschreibung, Fahrtzeit und Kilometerangaben. Mit der Übersichtkarte ´´Tourenvorschläge´´ finden Sie schnell die passende Strecke. Format und Lieferart 98 x 67 cm (nur gefaltet auf 22,5 x 12,3 cm lieferbar).

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Baden-Württembe...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination: - Baden-Württembergs Süden ist ein Land der Kontraste: Zwischen Oberrheingraben im Westen und Lech im Osten liegen zahlreiche bekannte Urlaubsdestinationen: Im Westen der Schwarzwald, daran anschließend die Schwäbische Alb. Im Süden folgt auf die Bodenseeregion das westliche Allgäu mit den Allgäuer Alpen. - Unbestritten ist der Schwarzwald eine der attraktivsten Mittelgebirgsregionen Deutschlands: Wälder, Schluchten, Weinberge zum Rheintal hin, aussichtsreiche Berge und Seen, die berühmten Schwarzwaldhöfe und typische Ortschaften lassen sich auf vielen Radwegen erkunden. - Die Schwäbische Alb ist ein stark zertalter Höhenrücken nördlich der Donau und bekannt für den 200km langen markanten Steilabfall nach Norden, den Albtrauf. Auf den frei stehenden Zeugenbergen stehen bekannte Burgen wie Burg Hohenzollern, Hohenneuffen und Burg Teck. - Eine eindrucksvolle Gebirgskulisse umrahmt den Bodensee, an dessen Ufer viele interessante Städte, Burgen und Kirchen liegen. Rund um den See führt der 273 km lange Bodensee-Radweg. - Egal, auf welchen Hügel des Allgäus man steht: Immer hat man einen Logenplatz und blickt über die seenreiche Hügellandschaft Richtung Allgäuer Alpen. - Ein schöner Radweg führt durch das obere Neckartal, wo sich der Fluss seinen Weg zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb bahnt. ?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
eBook Demokratie-Monitoring Baden-Württemberg 2...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In fast allen liberalen Demokratien des Westens sind vor dem Hintergrund der Globalisierung zwei komplementäre Entwicklungen zu beobachten: zum einen eine zunehmende Skepsis der Bürgerinnen und Bürger gegenüber den repräsentativen

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Blickfeld Deutsch 1. Schülerbuch. Neubearbeitun...
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2006Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Blickfeld Deutsch 1. Schuelerbuch. Neubearbeitung. Baden-Wuerttemberg. RSR 2006Titelzusatz: Klasse 5. Arbeitsbuecher fuer das GymnasiumVerlag: Schoeningh Verlag Im // Schoeningh Verlag im Weste

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.12.2017
Zum Angebot
Demokratie-Monitoring Baden-Württemberg 2013/20...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

?In fast allen liberalen Demokratien des Westens sind vor dem Hintergrund der Globalisierung zwei komplementäre Entwicklungen zu beobachten: zum einen eine zunehmende Skepsis der Bürgerinnen und Bürger gegenüber den repräsentativen Institutionen und Akteuren, zum anderen zunehmende Ansprüche nach direkter Beteiligung an Entscheidungsprozessen. Wie ist es angesichts dieser Entwicklungen um die Qualität der Demokratie in Baden-Württemberg bestellt? Antworten auf diese und andere Fragen gibt das Demokratie-Monitoring, das von einem Forscherteam der Landesuniversitäten Freiburg, Mannheim, Stuttgart und Tübingen entwickelt wurde. Insgesamt beschäftigen sich drei Teilprojekte mit der theoriegeleiteten Beantwortung der Fragen. Die Baden-Württemberg Stiftung setzt sich für ein lebendiges und lebenswertes Baden-Württemberg ein. Sie ebnet den Weg für Spitzenforschung, vielfältige Bildungsmaßnahmen und einen verantwortungsbewussten Umgang miteinander. Als eine der großen operativen Stiftungen Deutschlands investiert sie in die Zukunft der Bürgerinnen und Bürger Baden-Württembergs.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1.5, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die voranschreitende Globalisierung und die weltweite Kapitalmobilität ist die Diskussion um den Wirtschaftsstandort nicht neu. Schon früher tauchte bei konjunkturellen Schwächen und zunehmender Arbeitslosigkeit immer wieder die Frage nach der Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit eines Standortes auf dem Weltmarkt auf. Hohe Löhne, kurze Maschinenlaufzeiten, Abgaben- und Auflagenlast, sowie die ständig zunehmende Konkurrenz aus Billiglohnländern machen dem Standort Deutschland schwer zu schaffen. Die Frage nach der Konkurrenz- und Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands beginnt allerdings schon bei den Nachbarländern. Warum findet z.B. ein Teil der Produktion des Automobilherstellers BMW in der Steiermark in Österreich statt? Hat die Bedeutung von made in Germany an Kraft verloren? Die Einführung des Euro am 01.01.1999 verstärkt zusätzlich die Vergleichbarkeit und bietet somit eine bessere Preistransparenz der Länder. Als besonders gravierender und hoch zu bewertender Standortfaktor werden immer wieder die arbeitsbezogenen Kosten aufgezählt. Die Arbeitskosten machen in den meisten Unternehmen einen großen Anteil von den Gesamtkosten aus und sind somit entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit. Ziel dieser Studienarbeit soll es sein die arbeitsbezogenen Standortfaktoren aus der Sicht der Arbeitgeber in Österreich und Baden- Württemberg zu vergleichen. Vom Verfasser wurde bewusst Baden-Württemberg und nicht Deutschland als Vergleich zu Österreich gewählt, da durch die Wiedervereinigung mit der ehemaligen DDR das Ergebnis verfälscht wäre. Diese Verfälschung käme durch den zusätzlichen Kostenaufwand und gewisse Sonderregelungen für Ostdeutschland zustande. Die Daten und Fakten verschiedener Länder sind mittlerweile an die Europäische Union (EU) vollständig auf nationaler Ebene angepasst. Diese Anpassung ist aber nur zum Teil auf Bundesländerebene EU-harmonisiert worden. Teilweise wird eine Unterteilung Deutschlands nach West- und Ostdeutschland vollzogen und deshalb setzt der Verfasser bestimmten Punkten Baden- Württemberg mit Westdeutschland gleich. Beim Vergleich von Österreich und Baden- Württemberg konzentriert sich der Autor zuerst auf die allgemeinen Standortfaktoren, und wird später im weiteren Verlauf speziell den Vergleich von technischen Angestellten in der Metallindustrie heranziehen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot