Angebote zu "Pflaume" (2 Treffer)

Scheibel Zibärtle-Brand Alte Zeit - Pflaume, üb...
65,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(94,14 € / Liter)

Obstbrand aus Zibarten, 44 % vol. Michael Scheibel Alte Zeit: im Feuer-beheizten Kessel destilliert Komplexer und vielschichtiger Geschmack aus fruchtiger Pflaume mit feinen Kräuter-Noten Aus Zibarten von Streuobstwiesen in der Ortenau Spitzenqualität von der Schwarzwald-Brennerei Scheibel aus Kappelrodeck Deutsches Erzeugnis Herstellungsland: Deutschland Lebensmittelunternehmer: Emil Scheibel Schwarzwald-Brennerei GmbH - Grüner Winkel 32 - 77876 Kappelrodeck - Deutschland Deklaration: Obstbrand

Anbieter: myspirits.eu
Stand: 18.05.2018
Zum Angebot
Kaiserstuhl Spätburgunder trocken 2015
10,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(14,60 € / 1l)

´´Nur wenige Winzer sind in deutschland so erfolgreich wie Fritz Keller. Er hat einen prägenden einfluss auf die gesamte Weinbranche´´ Meiningers Weinwelt Dieser Spätburgunder vom Weingut Franz Keller kommt aus einer der Burgunder-Hochburgen in Deutschland, dem Kaiserstuhl. Die Region in Baden-Württemberg ist nicht nur Heimat der besten deutschen Weiß- und Grauburgunder, darüber hinaus findet man hier eine beachtliche Auswahl der besten Spätburgunder des Landes. Zu genau diesen zählt der elegante Franz Keller Kaiserstuhl Spätburgunder ohne jeden Zweifel. Der Kaiserstuhl gilt als die wärmste Weinbauregion Deutschlands. Die Reben die hier wachsen werden mediterran beeinflusst, was den Trauben ihr unverwechselbares Aroma beschert. Zusätzlich zu diesen günstigen Klimabedingungen kommen spezielle Bodenverhältnisse, die den Reben ein sehr hohes Qualitätspotenzial verleihen. Der Vulkanverwitterungsboden und die teilweise 30 Meter hohen, sehr kalkhaltigen Löss-Lehmauflagen verleihen den Weinen eine unnachahmliche Aromenvielfalt. Die Trauben für diesen Franz Keller Kaiserstuhl Spätburgunder werden nach der selektiven Lese bei kontrollierter Temperatur mazeriert und anschließend schonend gepresst. Nach der Pressung erfolgt die alkoholische Gärung in Stahltanks, bevor es anschließend zur weiteren Reifung aufs Holzfass geht. Im Glas leuchtet dieser Spätburgunder kirschrot mit dunklen Reflexen. Sein Bukett beschreibt mit einem komplexen, beerigen sowie würzig bis mineralischen Duft die berauschende Stilrichtung der Rotweine aus dem Hause Franz Keller. Am Gaumen präsentiert sich der Franz Keller Kaiserstuhl Spätburgunder geschmeidig uns süffig mit Aromen von Sauerkirsche, Pflaumen und einem Hauch Veilchen sowie Eukalyptus. Der Nachhall ist von üppiger Pflaume und Blaubeere geprägt. Große Finesse, Kraft und Eleganz finden sich hier vereint in einem einzigen Wein.

Anbieter: ludwig-von-kapff.de
Stand: 12.04.2018
Zum Angebot