Angebote zu "Business" (57 Treffer)

Schwäbische Alb 4 Tage Gruppen-Reise Lauchheim ...
455,00 €
Angebot
269,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jagsttal am Trauf des Härtsfelds finden Sie Lauchheim. Das Jagsttal bildet den östlichsten Teil der Schwäbischen Alb und ist reich an Geologischen Schätzen, Bodendenkmalen sowie Kultur- und Baudenkmalen. Als Attraktion liegt das Schloss Kapfenburg mit der Musikschulakademie in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Durch die direkte Anbindung des Anwesens an die Autobahn A7 erreichen Sie das LEGOLAND in Günzburg mit dem PKW in 45 Minuten. Die Fahrzeit zur Hochschule nach Aalen beträgt 19 Minuten und die Städte Heidenheim, Bopfingen und Ellwangen liegen verkehrsgünstig zum Hotel.

Anbieter: touriDat
Stand: 05.08.2017
Zum Angebot
Schwäbische Alb 6 Tage Gruppen-Reise Lauchheim ...
745,00 €
Angebot
419,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jagsttal am Trauf des Härtsfelds finden Sie Lauchheim. Das Jagsttal bildet den östlichsten Teil der Schwäbischen Alb und ist reich an Geologischen Schätzen, Bodendenkmalen sowie Kultur- und Baudenkmalen. Als Attraktion liegt das Schloss Kapfenburg mit der Musikschulakademie in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Durch die direkte Anbindung des Anwesens an die Autobahn A7 erreichen Sie das LEGOLAND in Günzburg mit dem PKW in 45 Minuten. Die Fahrzeit zur Hochschule nach Aalen beträgt 19 Minuten und die Städte Heidenheim, Bopfingen und Ellwangen liegen verkehrsgünstig zum Hotel.

Anbieter: touriDat
Stand: 05.08.2017
Zum Angebot
Schwäbische Alb 3 Tage Gruppen-Reise Lauchheim ...
310,00 €
Angebot
189,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jagsttal am Trauf des Härtsfelds finden Sie Lauchheim. Das Jagsttal bildet den östlichsten Teil der Schwäbischen Alb und ist reich an Geologischen Schätzen, Bodendenkmalen sowie Kultur- und Baudenkmalen. Als Attraktion liegt das Schloss Kapfenburg mit der Musikschulakademie in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Durch die direkte Anbindung des Anwesens an die Autobahn A7 erreichen Sie das LEGOLAND in Günzburg mit dem PKW in 45 Minuten. Die Fahrzeit zur Hochschule nach Aalen beträgt 19 Minuten und die Städte Heidenheim, Bopfingen und Ellwangen liegen verkehrsgünstig zum Hotel.

Anbieter: touriDat
Stand: 05.08.2017
Zum Angebot
Schwäbische Alb 4 Tage Urlaub Lauchheim Busines...
357,00 €
Angebot
209,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jagsttal am Trauf des Härtsfelds finden Sie Lauchheim. Das Jagsttal bildet den östlichsten Teil der Schwäbischen Alb und ist reich an Geologischen Schätzen, Bodendenkmalen sowie Kultur- und Baudenkmalen. Als Attraktion liegt das Schloss Kapfenburg mit der Musikschulakademie in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Durch die direkte Anbindung des Anwesens an die Autobahn A7 erreichen Sie das LEGOLAND in Günzburg mit dem PKW in 45 Minuten. Die Fahrzeit zur Hochschule nach Aalen beträgt 19 Minuten und die Städte Heidenheim, Bopfingen und Ellwangen liegen verkehrsgünstig zum Hotel.

Anbieter: touriDat
Stand: 05.08.2017
Zum Angebot
Schwäbische Alb 3 Tage Urlaub Lauchheim Busines...
246,00 €
Angebot
149,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jagsttal am Trauf des Härtsfelds finden Sie Lauchheim. Das Jagsttal bildet den östlichsten Teil der Schwäbischen Alb und ist reich an Geologischen Schätzen, Bodendenkmalen sowie Kultur- und Baudenkmalen. Als Attraktion liegt das Schloss Kapfenburg mit der Musikschulakademie in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Durch die direkte Anbindung des Anwesens an die Autobahn A7 erreichen Sie das LEGOLAND in Günzburg mit dem PKW in 45 Minuten. Die Fahrzeit zur Hochschule nach Aalen beträgt 19 Minuten und die Städte Heidenheim, Bopfingen und Ellwangen liegen verkehrsgünstig zum Hotel.

Anbieter: touriDat
Stand: 05.08.2017
Zum Angebot
Schwäbische Alb 6 Tage Urlaub Lauchheim Busines...
585,00 €
Angebot
349,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Jagsttal am Trauf des Härtsfelds finden Sie Lauchheim. Das Jagsttal bildet den östlichsten Teil der Schwäbischen Alb und ist reich an Geologischen Schätzen, Bodendenkmalen sowie Kultur- und Baudenkmalen. Als Attraktion liegt das Schloss Kapfenburg mit der Musikschulakademie in unmittelbarer Nähe zum Hotel. Durch die direkte Anbindung des Anwesens an die Autobahn A7 erreichen Sie das LEGOLAND in Günzburg mit dem PKW in 45 Minuten. Die Fahrzeit zur Hochschule nach Aalen beträgt 19 Minuten und die Städte Heidenheim, Bopfingen und Ellwangen liegen verkehrsgünstig zum Hotel.

Anbieter: touriDat
Stand: 05.08.2017
Zum Angebot
Holländer Hof
687,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kategorie: 3 SterneLage:Das Hotel liegt im Zentrum Heidelbergs.Adresse:Neckarstaden 6669117 HeidelbergTel.: +49 6221 6050 0Fax: +49 6221 6050 60Ausstattung:Gerne heißt das Haus die Reisenden in den insgesamt 39 Zimmern willkommen. Die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Es sind Aufzüge zu den meisten Stockwerke vorhanden. Eine Gepäckaufbewahrung und ein Safe gehören zur Einrichtung der Unterbringung. In den öffentlichen Bereichen steht den Gästen WiFi zur Verfügung. Wer mit dem eigenen Fahrzeug anreist, kann es auf dem Parkplatz des Hotels abstellen. Zum Angebot zählt ein Wäscheservice. Im Geschäftsbereich (Business-Center) sind Faxgerät und Fotokopierer vorhanden.Sport/Unterhaltung:Zur flexiblen Freizeitgestaltung stehen die Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten der Unterbringung zur Auswahl. Innen- und Außenpools eignen sich hervorragend für regelmäßiges Aquatraining und aktive Erholung.Wichtige Information:Wenn das Hotel mit Eigenanreise oder als Pauschalreise gebucht wird, ist der Transfer NICHT inklusive!Extrakosten Transfer:Bitte beachten Sie, dass Zusatzkosten für sperriges Gepäck (z.B. Golfzubehör, Kinderwagen, Fallschirm, Surfbrett oder Skier) bei dem Transfer vor Ort anfallen können. Diese sind nicht in Ihrem Reisepreis enthalten und müssen bar bezahlt werden. Eine Anmeldung ist hierfür im Voraus erforderlich.Hinweis zu Gepäckbestimmungen/ Bord-Verpflegung:Freigepäck und Verpflegung können je nach Fluggesellschaft variieren.Bitte informieren Sie sich hierzu unter:JT Touristik Gepäckinformation/ Bord-Verpflegunghttp://www.jt.de/fluginformation

Anbieter: JT.de
Stand: 05.07.2017
Zum Angebot
Anwendungsbezogenes Projektmanagement - Praxis ...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Intention dieses Buches ist es, Projektleitern zu helfen handwerkliche Fehler im Projektmanagement zu vermeiden und sie in ihrer Professionalität zu unterstützen. Neben einem ausführlichen IT-Praxisfall sind Mustervorlagen eines Projektauftrags sowie eines Projektabschlussberichts enthalten. Gleichzeitig dient das Buch aber auch als Grundlage für Hochschulkurse zum Projektmanagement. Es ist durch die Kombination aus langjähriger, intensiver Projektleitererfahrung sowie akademischer Betrachtung des Themas in Vorlesungen an verschiedenen Universitäten und Hochschulen entstanden. Prof. Dr. Christian Bär wurde 1975 in Vilseck geboren. 1999 schloss er sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg ab und begann seine berufliche Tätigkeit in der Unternehmensberatung der DATEV eG. Nebenberuflich erlangte er 2006 einen MBA im Bereich Internationales Management und promovierte darüber hinaus 2010 an der Technischen Universität Chemnitz über Internationalisierungsstrategien deutscher Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien. Augenblicklich ist er als Chief Digital Officer für die Digitale Transformation der DATEV eG in der Geschäftsleitung verantwortlich. Seit 2013 ist er zusätzlich als Professor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Prozess- und Projektmanagement, an der Steinbeis-Hochschule Berlin tätig. Er vermittelt dabei die praktischen Erfahrungen aus über 15 Jahren als Projektleiter im professionellen Bereich. Dabei liegt der Schwerpunkt der Projekte im Strategie- und Managementumfeld sowie in Projekten der Softwaremigrationen. Sowohl in seiner Lehrveranstaltung als auch in diesem Buch legt er großen Wert auf die Übertragbarkeit seiner Lehrinhalte in die unternehmerische Praxis. Jens Fiege wurde 1975 in Friedrichroda geboren. Er studierte Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim. Seine berufliche Laufbahn begann er 1997 bei der BASF SE und wechselte 2001 zu einem Beratungsunternehmen, welches sich unter anderem dem Supply Chain Management, der Prozess- und Organisationsberatung verschrieben hat. Dort sammelte er Erfahrung zunächst als Mitarbeiter, später auch als Projektleiter in internationalen Projekten. 2007 begann er seine Tätigkeit als Consultant und Projektleiter bei der DATEV eG. Inzwischen leitet er die Abteilung Projekte und Übergreifende Themen. Jens Fiege hat ein MBA-Studium an der Steinbeis-Hochschule absolviert und ist als Lehrbeauftragter für das Fach Projektmanagement an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg tätig. Dr. Markus Weiß wurde 1982 in Nürnberg geboren. 2007 schloss er sein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ab. Danach arbeitete er als Stiftungsassistent der Commerzbank AG an der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg und absolvierte ab 2010 zusätzlich ein Promotionsstudium bei Prof. Dr. Jens Leker am Institut für betriebswirtschaftliches Management im Fachbereich Chemie und Pharmazie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Vor seiner heutigen Tätigkeit bei DATEV war er in der betriebswirtschaftlichen Beratung bei einer Nürnberger Kanzlei tätig, die auf die ganzheitliche Begleitung von Familienunternehmen spezialisiert ist, und sammelte erste Erfahrungen bei der Arbeit in interdisziplinären Projektteams. Derzeit ist er bei der DATEV eG als Referent des Leiters Digitale Transformation tätig.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
eBook Die Planung der Einführung von SAP S/4Han...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Projektarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung; Management, Organisation, Note: 1,6, Duale Hochschule Baden-Württemberg; Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg (Business Informatics), Sprache: Deutsch, Abstr

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 15.09.2017
Zum Angebot