Angebote zu "Österreich" (60 Treffer)

3 Nächte bleiben & nur 2 bezahlen - 51 Hotels i...
119,00 €
Angebot
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Folgende Inklusivleistungen sind für 2 Personen enthalten: 3 Nächte bleiben und nur 2 Nächte bezahlen Sie bezahlen 2 Nächte zur aktuellen Tagesrate inklusive Frühstück im Online-Buchungskalender (Link auf dem Reiseschein) und erhalten automatisch die dritte Nacht von Sonntag auf Montag mit diesem Reiseschein dazu gebucht! Die Bezahlung der 2 Nächte können Sie direkt nach der Reservierung oder später im Hotel vollziehen. (Bereits reduzierte Sonderraten sind von der Aktion ausgeschlossen! Eine Verrechnung der 2 Nächte mit einem weiteren Reiseschein ist nicht möglich!) Anreise nur Freitags möglich Für bis zu 2 Personen im Doppelzimmer 1 Kind bis 6 Jahre frei im Zimmer der Eltern Nutzung vom hoteleigenen Fitness und Saunabereich (nach Verfügbarkeit) WLAN kostenfrei Eine Verwendung anderer Reisescheine zur Zahlung der 2 Nächte ist nicht möglich. Der Reiseschein ist 3 Jahre gültig und frei auf Dritte übertragbar und somit auch ein ideales & schnelles Geschenk für Ihre Liebsten. Der Reiseschein wird Ihnen per Email nach Zahlungseingang an Ihre hinterlegte Email Adresse als PDF geschickt. Den Link zum Online Buchungskalender erhalten Sie mit Ihrem Reiseschein und Sie können ab sofort nach Verfügbarkeit buchen.

Anbieter: Reiseschein.de
Stand: 18.12.2017
Zum Angebot
Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1.5, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Durch die voranschreitende Globalisierung und die weltweite Kapitalmobilität ist die Diskussion um den Wirtschaftsstandort nicht neu. Schon früher tauchte bei konjunkturellen Schwächen und zunehmender Arbeitslosigkeit immer wieder die Frage nach der Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit eines Standortes auf dem Weltmarkt auf. Hohe Löhne, kurze Maschinenlaufzeiten, Abgaben- und Auflagenlast, sowie die ständig zunehmende Konkurrenz aus Billiglohnländern machen dem Standort Deutschland schwer zu schaffen. Die Frage nach der Konkurrenz- und Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands beginnt allerdings schon bei den Nachbarländern. Warum findet z.B. ein Teil der Produktion des Automobilherstellers BMW in der Steiermark in Österreich statt? Hat die Bedeutung von made in Germany an Kraft verloren? Die Einführung des Euro am 01.01.1999 verstärkt zusätzlich die Vergleichbarkeit und bietet somit eine bessere Preistransparenz der Länder. Als besonders gravierender und hoch zu bewertender Standortfaktor werden immer wieder die arbeitsbezogenen Kosten aufgezählt. Die Arbeitskosten machen in den meisten Unternehmen einen großen Anteil von den Gesamtkosten aus und sind somit entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit. Ziel dieser Studienarbeit soll es sein die arbeitsbezogenen Standortfaktoren aus der Sicht der Arbeitgeber in Österreich und Baden- Württemberg zu vergleichen. Vom Verfasser wurde bewusst Baden-Württemberg und nicht Deutschland als Vergleich zu Österreich gewählt, da durch die Wiedervereinigung mit der ehemaligen DDR das Ergebnis verfälscht wäre. Diese Verfälschung käme durch den zusätzlichen Kostenaufwand und gewisse Sonderregelungen für Ostdeutschland zustande. Die Daten und Fakten verschiedener Länder sind mittlerweile an die Europäische Union (EU) vollständig auf nationaler Ebene angepasst. Diese Anpassung ist aber nur zum Teil auf Bundesländerebene EU-harmonisiert worden. Teilweise wird eine Unterteilung Deutschlands nach West- und Ostdeutschland vollzogen und deshalb setzt der Verfasser bestimmten Punkten Baden- Württemberg mit Westdeutschland gleich. Beim Vergleich von Österreich und Baden- Württemberg konzentriert sich der Autor zuerst auf die allgemeinen Standortfaktoren, und wird später im weiteren Verlauf speziell den Vergleich von technischen Angestellten in der Metallindustrie heranziehen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Süddeutschland, Oberrhein, Baden, Württemberg, ...
28,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Autor: Baedeker, Karl:Titel: Süddeutschland; Oberrhein, Baden, Württemberg; Bayern und die Angrenzenden Teile von Österreich : Handbuch für Reisende.Verlag: Leipzig : Karl Baedeker,Jahr: 1909.Katalog: 0Xxvi, 470 S. mit 51 Karten, 45 Pl

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Süddeutschland, Oberrhein, Baden, Württemberg, ...
28,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Autor: Baedeker, Karl:Titel: Sueddeutschland, Oberrhein, Baden, Wuerttemberg, Bayern und die Angrenzenden Teile von Oesterreich : Handbuch fuer Reisende.Verlag: Leipzig : Karl Baedeker,Jahr: 1906.Katalog: 0Xxvi, 467 S. mit 45 Karten, 32 Plaenen u. 10 Grundriss

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.12.2017
Zum Angebot
Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus der Sicht der Arbeitgeber in Österreich und Baden-Württemberg: Stefan David

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus der Sicht der Arbeitgeber in Österreich und Baden-Württemberg: Stefan David

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(8,99 € / in stock)

Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus der Sicht der Arbeitgeber in Österreich und Baden-Württemberg:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Stefan David

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Vergleich des Standortfaktors Arbeitskräfte aus der Sicht der Arbeitgeber in Österreich und Baden-Württemberg:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Stefan David

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Key Account ManagerIn für Bayern u. Baden-Württ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ekey biometric systems ist europäischer Marktführer für biometrische Zutritts­lö­sungen mit Hauptsitz in Linz / Österreich und ist mit höchster Technologiekompetenz seit mehr als 15 Jahren auf den internationalen Märkten vertreten. Bei ekey entstehen nicht nur Produkte, sondern auch Lösungen, die ganze Branchen revolutionieren. Dieser innovative Geist zeichnet uns aus – von

Anbieter: JobScout24
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot
Key Account ManagerIn für Bayern u. Baden-Württ...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ekey biometric systems ist europäischer Marktführer für biometrische Zutritts­lö­sungen mit Hauptsitz in Linz / Österreich und ist mit höchster Technologiekompetenz seit mehr als 15 Jahren auf den internationalen Märkten vertreten. Bei ekey entstehen nicht nur Produkte, sondern auch Lösungen, die ganze Branchen revolutionieren. Dieser innovative Geist zeichnet uns aus – von

Anbieter: JobScout24
Stand: 14.12.2017
Zum Angebot